WEITERBILDUNGEN

Um unsere Erfahrungen weiterzugeben, bieten wir in Kooperation mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin Brandenburg (SFBB) verschiedene Fort- und Weiterbildungen für Erzieher*innen und Künstler*innen an. Die Teilnehmehmenden erhalten praktische und theoretische Einblicke in die Arbeit der frühkindlichen kulturellen Bildung. Die Dozierenden sind erfahrene Künstler*innen, Kunstpädagog*innen und Wissenschaftler*innen. Für Kita-Teams entwickeln wir individuelle Fortbildungsangebote.

KINDERKUNSTKISTEN

Zeiten, in denen Kita-Kinder nur eingeschränkt zu uns kommen können, erfordern kreative Alternativen: Vier unterschiedliche, von Künstler*innen konzipierte KinderKunstKisten zum Thema „Wasser“ können von Berliner Kitas ausgeliehen werden. Sie beinhalten eine Vielzahl von Materialien, Anregungen und Experimenten. Die Künstler*innen unterstützen das Projekt auf Wunsch in der Kita per Telefon oder Zoom!

ONLINE ANGEBOTE

Auch von zu Hause aus können Kinder und Erwachsene Einblicke in unsere Ausstellungen und Projekte bekommen. Begleitend zu unserer Ausstellung „HUCH – eine Spinne!“ entwickelten Künstler*innen MitMach-Videos zum Spinnenbau. Experten wie die Biologin Anja Friederichs vom Berliner Museum für Naturkunde oder der Künstler Tomás Saraceno, der für seine Skulpturen aus Spinnenfäden berühmt ist, geben in Videos Einblicke in ihre Arbeit.

PUBLIKATIONEN

Zu jeder Ausstellung veröffentlichen wir eine Broschüre, in der wir einen Einblick in unsere Arbeit der frühkindlichen kulturellen Bildung geben. Darüber hinaus können Postkarten und Filme, die in der Arbeit zu unseren Ausstellungen entstanden sind, erworben werden.